www.thumpser.at - Presseberichte

zurück
Eintrag
vom 8. Februar 2012
<< zurück
zurück
Weitere Beiträge finden Sie in der ...
<< pressemappe
Frau Elfriede Fohringer als 25.000 Fahrgast des Einkaufsbusses in Traisen

25.000 Fahrgäste in 7 Jahren

„Fahr nicht fort – kauf im Ort“ – der Einkaufsbus in Traisen


Seit dem Jänner 2005 ist der Einkaufsbus der Marktgemeinde Traisen in Betrieb und geht nun in das 8. Jahr seines Betriebes.

 

„Als wir, aus einer Notsituation heraus, 2005 diesen Einkaufbus installiert haben, haben wir nicht mit einem derartigen Erfolg gerechnet. Dass im Schnitt rund 35 Personen pro Tag befördert werden zeigt, dass wir den Nagel auf den Kopf getroffen haben. Jetzt konnten wir den 25.000endsten Fahrgast, Frau Elfriede Fohringer, begrüßen. Dieser Service, der den Traisnerinnen und Traisnern kostenlos zur Verfügung steht, wird auch weiterhin angeboten und ist eine der vielen „Sozialleistungen“ der Marktgemeinde Traisen.“ so LAbg Bgm Herbert Thumpser.

 

Frau Elfriede Fohringer nutzt das Angebot des Einkaufsbusses seit der ersten Stunde. Für sie ist diese Aktion eine wesentliche Erleichterung, bei der Bewältigung des Alltages. „Bequem einsteigen, freundliche Fahrer und die notwendigen Dinge erledigen – der Einkaufsbus ist „Goldes wert“ so die Jubilarin Fr. Elfriede Fohringer.

 

„Rund 45.000 km wurden in dieser Zeit mit dem Einkaufsbus zurück gelegt. Dies ist nicht nur eine bemerkenswerte Zahl sondern auch ein wesentlicher Beitrag zum Klimaschutz. Als Klimabündnisgemeinde war es für uns selbstverständlich, diese Aktion als wesentliche Einrichtung weiter zu unterstützen“ so Thumpser weiter.

 

Unser Einkaufsbus, der jeden Dienstag von 14 bis 17 Uhr und jeden Freitag von 8 bis 11 Uhr in Traisen seine Runden zieht, ist aus dem Gemeindegeschehen nicht mehr wegzudenken. Betreut wird der Bus von den freiwilligen Mitarbeitern der örtlichen Arbeiter-Samariterbund.

 

 „Traisen in Bewegung“, dieses Motto der Marktgemeinde trifft im Allgemeinen auf unsere Bestrebungen zu, im Besondern aber auf unseren Einkaufsbus“ so LAbg Bgm Herbert Thumpser abschließend.